Die 1. Mannschaft holt einen Punkt in Remschütz

Nach dem tollen Saisonauftakt der letzten Woche musste die 1. Mannschaft beim starken Gegner in Remschütz antreten. Die Elf aus dem Schwarzatal hatte im ersten Saisonspiel etwas überraschend in Elgersburg gewonnen und startete die Partie demnach sehr selbstbewusst. Und schon die zweite Chance nuttzen die Gastgeber zur Führung durch Robin Ensenbach, der auch schon im ersten Saisonspiel 3-fach traf.

Das Unterpörlitzer Spiel war durch viele Abstimmungsfehler geprägt. Jedoch konnten sich die Spieler einige gute Gelegenheiten und gefährliche Torchancen erarbeiten. Zwei ganz dicke Chancen vergab Kevin Schwarznau allein vor dem starken Torhüter der Gastgeber. Zum Ende der ersten Halbzeit erspielte sich Unterpörlitz ein starkes Übergewicht, traf aber das Tor leider nicht.

Der zweite Durchgang startete wieder mit ganz starken Remschützern. Unterpörlitz hatte mehrfach Glück und einen glänzend aufgelegten Sören Hofmann, der den Rückstand zum 2:0 vorerst verhinderte. Doch in der 65. Minute konnte Sören einen „linken Hammer“ von Robin Ensenbach nicht verhindern und die Gastgeber erhöhten auf 2:0. Jetzt ging man davon aus, dass das Spiel für Pörlitz verloren gehen würde. Doch die Mannschaft rappelte sich auf und Michael Müller traf zum Anschluss im direkten Gegenzug. Auf einmal klappte fast alles bei den Gästen aus Unterpörlitz. Sogar das 2:2 (75.) konnte Kevin Schwarznau erzielen, der nun endlich zum Mann des Spiels wurde.  Trotz mehrerer Chancen wollte aber das 3:2 nicht mehr gelingen.

Ein gelungenes Debüt gab Patrick Kiefermann, der sich auf der für ihn etwas ungewohnten Position im Mittelfeld gut einfügte – herzlich Willkommen im Pörlitzer Team, Patrick.

 

Hofmann, Richter, J., Bonsack, Voigt, Beetz, Junghans, Kiefermann, Fox, Schwarznau, Müller, Böhme (45. Jobs, M.)

1:0 Ensenbach (4.)
2:0 Ensenbach (65.)
2:1 Müller M. (67.)
2:2 Schwarznau (75.)

Fussball, Ilmenau, Unterpörlitz, SV 1880 Unterpörlitz, Fussball Unterpörlitz, Fussballmannschaft, Kreisliga, Studenten,Spieler, Spass, Fußballverein, Fussballverein, Club, Sportfreundschaft, Mittenwalde, 1.Mannschaft, 2.Mannschaft, Hammergrund, Martinroda, Geratal, Geraberg, Manebach, Heyda, FSV Martinroda, SV Germania Ilmenau, SpVgg Geratal